Bücher // Freundinnen


Sitemap       Kontakt

Freundinnen.
Was Frauen einander bedeuten

Klett-Cotta 2017
256 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-608-98067-7
20,00 Euro

Erschienen am 9. September 2017
Mehr Informationen

Pressestimmen

"Man wird beim Lesen ganz froh, dass man selbst so viele tolle Frauen um sich weiß."
Myself, 15. November 2017, Sarah-Maria Deckert

"Ein Buch ... das sich tiefgründiger mit Freundschaften zwischen Frauen auseinandersetzt – so dass im besten Fall auch Männer was davon haben."
Radioeins vom RBB, 23. Oktober 2017

"Es lohnt sich, auch wegen Sitzlers schonungsloser Offenheit und Lakonie ... kurzweilig und erhellend."
FALTER 41/2017, Kirstin Breitenfellner

"Informativ und persönlich"
Woman Österreich, 28. September 2017

"Subtil reflektiert ... regt das Bouquet unwillkürlich dazu an, die eigenen Freundinnen zu zählen und einzuteilen, in alte und neue, enge und weiter entfernte."
NZZ am Sonntag, 24. September 2017, Katrin Meier-Rust

„Mit der Geschichte ihrer ersten Freundschaft führt Susann Sitzler anschaulich in die große Bandbreite der Gefühle ein, die in Freundschaften unter Frauen eine Rolle spielen können und die das Buch nach und nach erkundet. (...) Ein vielschichtiges Buch jenseits gängiger Vorurteile.“
Deutschlandfunk Kultur, 8. September 2017, Susanne Billig